Sie sind hier: artists Friend n Fellow

www.friendnfellow.de

The story so far:

The Sound of Bluesoul

In der Musik von FRIEND ´N FELLOW verbinden sich die Intensität des Blues, der Klang des Soul und die Freiheit des Jazz auf einzigartige Weise.
Tief beeindruckt und berührt folgt das Publikum dem virtuosen
Zusammenspiel dieser beiden Ausnahmemusiker.

Constanze Friend (vocals) studierte in Weimar modernen Gesang. Bereits als Sängerin der R&B Band "Mr Adapoe" war Constanze Gast zahlreicher europäischer Festivals, u.a. als support act für Alvin Lee und James Brown.

Thomas Fellow (guitars) studierte sieben Jahre Konzertgitarre in Weimar. Er war Preisträger internationaler Wettbewerbe und unternahm zahlreiche Konzertourneen durch Europa, die USA, Indien und Südamerika. Professor Thomas Fellow leitet die Ausbildung Gitarre/ Worldmusic an der Hochschule für Musik in Dresden sowie Kurse an verschiedenen Hochschulen und Festivals.

Der bemerkenswerte Weg von FRIEND ´N FELLOW begann mit der Veröffentlichung der CD "HOME" beim renommierten Label Ruf Records - ein Debut, welches Publikum wie Kritiker gleichermaßen begeisterte und 1997 zum Überraschungserfolg avancierte. In der Blues - Legende LUTHER ALLISON fanden sie zudem einen vehementen musikalischen Förderer, welcher sie als special guest zu seiner Europa-Tournee präsentierte und als Gastmusiker und Koproduzent der CD in Erscheinung trat.
Im folgenden Jahr gelang ihnen mit "Purple Rose" ein weiterer bedeutsamer Schritt auf dem internationalen Markt - das Album war zugleich eine sehr persönliche Referenz an Luther Allison, der kurz vor den Aufnahmen verstarb.

Ein Konzert der Taxi-Tour, aufgezeichnet auf DVD und Doppel-CD in Dolby surround, ist ab Herbst `03 im Handel erhältlich. Die Aufnahmen beweisen eindrucksvoll, dass FRIEND ´N FELLOW besonders Live eine Klasse für sich sind. "Das glaubt man nur, wenn man es erlebt hat!" (musix) - Also dann ....!

"Ein Duo von Weltniveau" Welt am Sonntag
"The sound of the new century" Luther Allison
"The voice of an angel" Keb´ Mo´